Book your transfer faster and easier on our new website!

Reservieren Sie Ihren Transfer jetzt

Von: wählen Sie aus der Liste choose transfer start
Nach: wählen Sie aus der Liste choose transfer destination

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
Taxi transfers Dubrovnik

Transfer vom Flughafen Split entfernt zu Insel Hvar

airport service Preis pro Fahrt

airport service Rücktransfer

ÜBER HVAR

taxi transfer Hvar INSEL HVAR
Hvar ist eine kroatische Insel in der Adria vor der dalmatinischen Küste gelegen, zwischen den Inseln Brac, Vis und Korcula. Ungefähr 68 km lang, mit einem hohen Ost-West-Grat des mesozoischen Kalkstein und Dolomit, ist die Insel Hvar in der Gegend ungewöhnlich mit einem großen, fruchtbaren Küstenebene und frisches Quellwasser. Seine Abhänge sind in Kiefernwäldern bedeckt mit Weinbergen, Olivenhainen, Obstgärten und Lavendelfelder in der landwirtschaftlichen Flächen. Das Klima ist durch milde Winter und warme Sommer mit vielen Sonnenstunden. Die Insel hat 11.103 Einwohner und ist damit die 4. bevölkerungsreichste der kroatischen Inseln.

Hvar Die Lage in der Mitte der Adria Fahrtrouten seit langem machte diese Insel eine wichtige Basis für den Handel kommandierenden rauf und runter über die Adria, in Italien und im gesamten weiteren Mittelmeerraum. Es ist seit prähistorischen Zeiten wurden zunächst von einem jungsteinzeitlichen Menschen, deren charakteristische Keramik entstand der Begriff Hvar Kultur bewohnt, und später durch die Illyrer. Die alten Griechen gründeten die Kolonie von Pharos in 384 v. Chr. an der Stelle des heutigen Stari Grad und ist damit einer der ältesten Städte in Europa. Sie waren auch verantwortlich für die Festlegung der landwirtschaftlichen Bereich Divisionen der Stari Grad Plain, heute ein UNESCO-Weltkulturerbe.
Im Mittelalter, Hvar (Stadt) stieg an Bedeutung innerhalb der venezianischen Reiches als wichtiger Flottenstützpunkt. Wohlstand gebracht Kunst und Kultur, mit einer der ersten öffentlichen Theatern in Europa, Adelspaläste und viele feine kommunale Gebäude. Das 16. Jahrhundert war eine unruhige Zeit, mit der Rebellion Hvar, Küsten-Überfälle von Piraten und der osmanischen Armee vom Festland, die sich in einige ungewöhnliche befestigte Gebäude auf dem Nordufer der lokalen Bevölkerung zu schützen. Nach einer kurzen Zeit unter der napoleonischen Herrschaft wurde die Insel Teil des österreichischen Kaiserreichs, eine friedliche und prosperierende Zeit. An der Küste, Häfen erweitert wurden, Kais gebaut, Fischfang und Bootsbau Unternehmen wuchs. Gleichzeitig erhöhte sich die Insel Weinexporte, zusammen mit Lavendel und Rosmarin Produktion für den Französisch Parfümindustrie. Leider ist dieser Wohlstand nicht in das 20. Jahrhundert als hölzerne Segelboote weiterhin wurden alte Technologie, die Reblaus und Mehltau betroffen Weinproduktion. Viele Insulaner links nach anderswo ein neues Leben zu machen.

One industry, however, has continued to grow and is now a significant contributor to the island’s economy. The formation of The Hygienic Association of Hvar in 1868 for the assistance of visitors to the island has been instrumental in developing an infrastructure of hotels, apartments, restaurants, marinas, museums, galleries and cafes. Today, the island of Hvar is a popular destination for tourists, consistently listed in the top 10 islands by Conde Nast Traveler magazine.

LANDSCHAFT
Hvar ist eine hohe Ost-West-Grat des mesozoischen Kalkstein und Dolomit, die Teil des Festlands war bis etwa vor 11.000 Jahren. Etwa zu dieser Zeit stieg der Meeresspiegel und füllte die Täler, die jetzt die Kanäle zwischen den Inseln. Hvar hat eine typische Karstlandschaft, die wenig oder kein Oberflächenwasser bedeutet, trotz ausreichender Niederschläge, die schnell verschwindet in Ritzen im Boden. Die Landwirtschaft in diesen Gebieten erfordert eine sorgfältige Erhaltung der Wasserressourcen und Schutz der Böden vor Erosion. Die Zisternen in den Feldern, und die Trockenmauern, vor allem Terrassen an den Hängen sind notwendig, um den anhaltenden Erfolg der Landwirtschaft auf der Insel.

KLIMA
Das Klima der Insel Hvar ist von milden Wintern und warmen Sommern geprägt. Die jährliche durchschnittliche Lufttemperatur beträgt 16 ° C, 686 mm Niederschlag fallen auf die Stadt Hvar im Durchschnitt jedes Jahr und die Stadt hat eine Gesamtfläche von 2800 Sonnenstunden pro Jahr. Zum Vergleich Hvar hat einen Durchschnitt von 7,7 Sonnenstunden pro Tag, während Dubrovnik hat 7.2. Die durchschnittlichen Wassertemperaturen von der niedrigsten Werte im Februar von 14 ° C zu ihren wärmsten im August, wenn das Meer erreicht Temperaturen in der Regel 24 ° C.

STRÄNDE
Die Strände in Insel Hvar sind in der Regel Rocky - Kiesel, die sich in Buchten, umgeben von Pinienwäldern. Es gibt auch einige natürliche Sandstrände, meist auf der Nordseite der Insel aufgrund der Tatsache, dass Nordwinde (Bora) und Meereswellen stärker sind, dann südlich Wellen und Wind ("Jugo"). Pebbles in Kiesstrände sind auch meist kleinere in den Buchten an der Nordseite Strände, und daher eher für Kinder geeignet. Die flachen Sandstrände in der Nähe von tiefen Buchten können Jelsa gefunden werden, in der Bucht "Mlaska" in der Nähe Sucuraj auf der Nordseite, und ausnahmsweise auf der Südseite der Insel im Meer "Cesminica" in Sucuraj.
Aber wohin Sie gehen können Sie sicher sein, werden Sie vollkommen transparent, sauber unverschmutztes Meer zu finden!

ZIELE

taxi transfer Hvar CITY OF HVAR
Die Stadt Hvar ist eine einzigartige Mischung der üppigen mediterranen Natur, reichen kulturellen und historischen Erbes und der mondänen touristischen Gegenwart. Es ist in malerischer Natur gelegen, mit Blick auf den südlichen, Ende der Welt, die es gegeben hat alle mediterranen Anziehungskraft und Frische Meerseite, daß es gab glänzende und einzigartige Geschichte, Hvar ist eine unerschöpfliche Schatzkammer der Landschaft, Atmosphäre und Abenteuer... mehr
taxi transfer Hvar SUCURAJ
Sucuraj ist auf dem östlichen Teil der Insel gelegen, nicht weit vom Festland (drei Meilen). Es ist der wichtigste Hafen auf dieser Seite der Insel. Selbst aus den alten Zeiten dieser Position einen wichtigen strategischen Charakter hatte, sowie eine Rolle in der Kommunikation mit dem Festland. Heute gibt es häufige Fährverbindungen mit dem Festland. Traffic geht auf der Straße in Richtung all die Orte auf der Insel und dem Festland, und dies hat die Entwicklung der Stadt Sućuraj als... mehr
taxi transfer Hvar JELSA
Jelsa liegt in einer Bucht an der Nord-Zentral-Port der auf der Insel Hvar. Auf beiden Seiten des Hafens gibt es bewaldeten Buchten ideal für Entspannung und Schwimmen. Jelsa ist ein einladender Ort, angenehm für die Augen und bereit, jeden Gast und Reisenden entgegenkommend. Jelsa Grenzen mit den beiden höchsten Gipfel der Insel - St. Nikola im Westen und Hum im Osten. Auf der Südseite gibt es drei Berge - Vrh, Samotorac und Gozd, während Burkovo... mehr
taxi transfer Hvar STARI GRAD
Stari Grad ist die Sammelbezeichnung für mehrere kleine Städte, die wuchsen und wurden später an der gleichen Stelle aufgegeben. Es ist am Ende einer Bucht auf der Nordseite der Insel. Stari Grad (Pharos) ist die älteste Stadt in Kroatien. Im selben Jahr - 384 v.Chr. wenn griechische philoshoper Aristotel in Trakia geboren wurde, haben die Griechen von der Insel Paros in der Ägäis Stadt auf der Insel Hvar beigelegt, und nannte sie Pharos. Stari Grad (eng. "Altstadt") ist eine... mehr
taxi transfer Hvar BASINA
Basina Bay liegt am nördlichen Teil der Insel Hvar. Es ist mit einem dichten Pinienwald umgeben, Felder und Reben im Olivenhain. Just, 8km vom Jesla, 7 km von Stari Grad und 5km von Vrbovska. Durch das Meer, es ist in gleicher Entfernung von Jelsa, Vrbovska und Bol auf der Insel Brac (ca. 3 Meilen), die es für kleine Boote und Schaumlöffel macht. Dieser Bereich bietet eine Möglichkeit, einen echten Urlaub ohne Auto und zu viele Touristen. Basina ist innerhalb von drei wunderschönen... mehr
taxi transfer Hvar ZAVALA
Zavala ist ca. 80 m über dem Meeresspiegel gelegen, zwei Stunden mit dem Motorboot von der Insel Hvar. Es ist ein malerisches Dorf, am Hang, direkt am Meer mit vielen schönen Kiesstrände. Das Dorf hat einen Hafen mit Steg und eine Straßenverbindung mit Jelsa durch Straßentunnel (1.400 m). Zavala ist berühmt für seine ausgezeichneten Weißwein (bogdanjuša). Unterhalb des Dorfes, eine Reihe von wunderschönen Stränden mit kristallklarem Meer umspült. Die attraktivste... mehr
taxi transfer Hvar VRBOSKA
Vrboska liegt in einer malerischen Bucht am Ende einer langen Bucht. Es ist mit Pinienwald und schönen Stränden umgeben. Die Kirchen von Vrboska Haus der größten kulturellen Schätze der Insel Hvar. Vrboska hat eine sehr schöne kleine Insel in der Mitte der Bucht mit Brücken verbunden, und es ist daher namens Little Venice. Das Dorf hat Besiedlung seit der alten Zeit, und es entwickelte sich zu einem Fischerdorf und später in eine wunderbare kleine Stadt. Es verdankt... mehr
taxi transfer Hvar SVETA NEDILJA
Sveta Nedjelja ist an der Südküste der Insel Hvar. Es ist 6 Kilometer weit weg von Zavala, und 12 Kilometer von der Stadt Hvar. In diesem Ort leben etwa 130 Einwohner, die überwiegend im Weinbau tätig sind, Olivenanbau und Tourismus. Dieser schöne Ort ist von Weinbergen umgeben, aus denen die berühmten Reben stammen Hvar, unter denen Plavac auszeichnet. Sie finden Unterkunft in privaten Appartements und Zimmer zu finden. Angenehmes Klima, unberührte Natur, kristallklares... mehr
taxi transfer Hvar MILNA
Milna ist 4 km östlich der Stadt Hvar. Es gibt zwei Kiesstrände und einer waldreichen und sanften Küste, wo Pinien, Agaven, Weinberge und Obstgärten überwuchern. Neben Milna Lagune gibt es zwei weitere Woody Lagunen, Malo und Veliko Borce. Milna ist eines der ältesten Kurorte Hvar, auf die Anfänge des Tourismus in Hvar gegründet, und seine besonders ländlicher Atmosphäre wird durch eine alte Villa der Adelsfamilie Ivanić unterbrochen. Milna bietet alle Möglichkeiten... mehr
taxi transfer Hvar IVAN DOLAC
West und Ost von Zavala von Sveta Nedjelja kleinen Dorf Ivandolac platziert ist. Es wurde erstmals im 15. Jahrhundert erwähnt. Das Dorf der Hauptbeschäftigungen sind Landwirtschaft und Tourismus, ganz ähnlich wie fast alle Dörfer der von diesem Teil der Insel. Diese Dörfer wurden als "Plaze" (Strände). So Ivandolac ist eine "Plaza" des Dorfes Svirče. Ivan Dolac ist berühmt für seinen Weinanbau Felder, Wein von außergewöhnlicher Qualität zu geben. Außer guter Wein, wird Ivan... mehr