Book your transfer faster and easier on our new website!

Reservieren Sie Ihren Transfer jetzt

Von: wählen Sie aus der Liste choose transfer start
Nach: wählen Sie aus der Liste choose transfer destination

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50

Die Riviera von Split, Trogir und Omiš

Split

taxi transfers split taxi transfers split taxi transfers split
Split ist die größte dalmatinische Stadt, die zweite größte Stadt in Kroatien und der Sitz der Gespanschaft Split-Dalmatien. Die Stadt liegt an den Ufern des Mittelmeers gelegen, genauer gesagt am östlichen Ufer der Adria, erstreckt sich über eine zentrale Halbinsel und seine Umgebung mit seinem Großraum einschließlich der vielen umliegenden Küstenstädte sowie. Ein intraregionalen Verkehrsknotenpunkt ist die Stadt einen Link zu den zahlreichen umliegenden Inseln der Adria und der Apennin-Halbinsel, sowie ein beliebtes Touristenziel.
Split liegt auf einer Halbinsel zwischen dem östlichen Teil des Golfs von Kastela und dem Kanal von Split gelegen. Der Marjan-Berg (178 m), erhebt sich im westlichen Teil der Halbinsel. Die Bergkämme Kozjak (779 m) und sein Bruder Mosor (1339 m) schirmen die Stadt in nördlicher und nordöstlicher Richtung ab und trennen sie vom Hinterland.

Zurück zum Anfang

7 Kaštela

taxi transfers kastela taxi transfers kastela taxi transfers kastela
Die sieben Kaštela sind Ortschaften, die sich zwischen Solin und der östlichen Stadtgrenze von Trogir befinden. Sie sind „Überbleibsel“ aus der antiken Zeit, als noch die alten Griechen auf Issa (Vis) einwanderten, und auf dem Festland Tragurion (Trogir) und Epetion (Stobreč) gründeten. Wegen der Angriffsgefahr der Türken und der leichteren Verteidigung der Bevölkerung werden kleine Festungen gebaut. Es entsteht die typisch, mediterrane Architektur, mit ihren Gebäuden aus Stein und den kleinen Gassen um die Festungen herum. Die Strasse Tragurion-Salona (Solin) zog sich durch die heutige Hauptstrasse von Kaštela: Dr.-Franjo-Tuđman-Strasse. Es entstanden die sieben Kaštela: Kaštel Sućurac, Kaštel Gomilica, Kaštel Kambelovac, Kaštel Lukšić, Kaštel Stari, Kaštel Novi i Kaštel Štafilić.

Zurück zum Anfang

Arbanija

taxi transfers arbanija taxi transfers arbanija taxi transfers arbanija
Arbanija ist eine sehr kleine aber vielversprechende touristische Ortschaft auf der schönen Insel Čiovo, die über eine Brücke mit der Stadt Trogir verbunden ist. Die ganze Insel ist bewachsen mit Nadelbäumen und hat zahlreiche Strände, die jeden Geschmack treffen werden. Arbanija ist ein geeigneter Urlaubsort für Familien, die in allen Vorteilen eines ruhigen Familienurlaubs genießen wollen.

Zurück zum Anfang

Duće

taxi transfers duce taxi transfers duce taxi transfers duce
Duće befindet sich direkt an der Küstenstrasse in einer Reihe von kleinen Ortschaften in Richtung Omiš. Einst herrschte hier die Republik „Poljica“, die ein besonderes Ambiente einer ruralen Arhitektur wiederspiegelt. Dieser Ort hat viele kleine Strände, die besonders für Kinder sehr geeignet sind, eine sehr grosse Anzahl an Privatunterkünften und Camps. An der Küstenpromenade gibt es genügend Restaurants und Bars, die für jeden Geschmack aufkommen werden.

Zurück zum Anfang

Dugi rat

taxi transfers dugi rat taxi transfers dugi rat taxi transfers dugi rat
Dugi rat ist eine kleine Ortschaft genau zwischen Split und Omiš, direkt an der Hauptküstenstrasse. Auch dieser Ort ist sehr geeignet für Familien mit kleinen Kindern, aber auch Windsurfer, Wasserski-Fans und andere Aktivurlauber werden auf ihre Kosten kommen. Die Nähe der Stadt Split garantiert auch jungen Urlaubern nach einem schönen Tag am Strand, das Nachtleben zu erkunden.

Zurück zum Anfang

Krilo Jasenice

taxi transfers krilo jasenice taxi transfers krilo jasenice taxi transfers krilo jasenice
Eine kleine Ortschaft von privaten Häusern, ungefähr 15 km südlich von Split. Es befindet sich direkt an der Küste und ist durch die kleinen einsamen Strände um den Ort bekannt. Hier kann man einen ruhigen Familienurlaub verbringen. Für Kinder gibt es einen sog. Spielpark mit verschiedenen Vergnügungsmöglichkeiten. Der Ort bietet sowohl aktiven Urlaub, wie auch Kultur, die man alleine erforschen kann. Wer einmal Rafting probieren möchte, kann dies im nahegelegenen Fluss Cetina versuchen.

Zurück zum Anfang

Lokva rogoznica

taxi transfers lokva rogoznica taxi transfers lokva rogoznica taxi transfers lokva rogoznica
Eine kleine touristische Ortschaft an der attraktiven Riviera von Makarska, die durch ihre Kiesstrände bekannt ist. Es befindet sich gnau auf halbem Weg zwischen Split und Makarska, d.h. 28 km in beiden Richtungen. Die Strände sind überwiegend mit Kies doch es lassen sich auch kleinere Sandstrände finden. Dieser sehr kleine Ort bietet sehr viel für einen Familienurlaub. In der Nähe der Privatunterkünfte befindet sich die Post, Geschäfte und Restaurants.

Zurück zum Anfang

Marina

taxi transfers marina taxi transfers marina taxi transfers marina
Die Ortschaft und der Schiffshafen, der in der Inneseite der gleichnamigen Bucht liegt, befindet sich 12 km westlich von Trogir an der Hauptverkehrsstrasse (m2, E65). Hier ist die Küste aufgeteilt in viele kleine Buchten mit kleinen Sand- oder Kiesstränden. Im Marinehafen sind sowohl kleine Yachten und Schiffe wie auch grosse von allen Winden geschützt. Die Marina Agava bietet 140 Anliegeplätze im Meer und 100 Trockenplätze. Sportbegeisterte können sich im Windsurfen, Tauchen, Fischen usw. beweisen oder sich ein Boot oder eine Yacht mieten, um die Küste zu erkunden.

Zurück zum Anfang

Medići

taxi transfers medici taxi transfers medici taxi transfers medici
Ein dalmatinischer kleiner Ort mit Tradition im Tourismus, nur 10 km von Omiš gelegen und 26 km von Makarska. Man kann den Urlaub in Ruhe genießen oder sich in verschiedenen Sportarten versuchen. Wer lieber die Gegend erkunden möchte, wird voll auf die Kosten kommen, denn von Kultur und Geschichte ist hier jede Ortschaft gekenntzeichnet. Nachtclubs und Bars kann man in Omiš und Makarska finden, in denen sich die jungen Leute bis in die Morgenstunden amüsieren können. Medići sind bekannt für die schönen Kiesstrände und den sehr guten Unterkunftsmöglichkeiten.

Zurück zum Anfang

Miševac

taxi transfers misevac taxi transfers misevac taxi transfers misevac
In der unmittelbaren Nähe von Trogir, auf der Insel Čiovo, liegt die kleine Touristenortschaft Miševac. Der Ort ist bekannt für die Sandstrände und dem flachen Meer. Die Buchten Duga, Tatinja und Movarštica und weitere Kiesstrände auf der östlichen Seite der Insel, ziehen durch ihre Schönheit an. Hier sind verschiedene Wassersportarten möglich. Die ganze Gegend ist geschichtlich gesehen sehr interessant, besonders Trogir. Miševac bietet zum ausgehen verschiedene Lokale und kleinere Restaurants an, doch eine grosse Auswahl findet man in Trogir und in Split.

Zurück zum Anfang

Nemira

taxi transfers nemira taxi transfers nemira taxi transfers nemira
Nemira befindet sich einige hundert Meter unter der Hauptverkehrsstrasse, ca. 3 km nach Omiš in Richtung Makarska. Entfernt vom starken Verkehr ist dieser kleine Ort ideal für einen ruhigen Familienurlaub. Hier gibt es zwei wunderschöne Kiesstrände mit kristallklarem Meer. In Nemira findet man ein Tourist-Büro, zwei Geschäfte, Restaurants, eine Pizzeria und einige Cafe's. Das Nachtleben und aktiven Urlaub kann man in Omiš, Split und Makarska finden. Für die, die Ruhe, eine gemütliche Atmosphäre und Kiesstrände im Schatten von Zypressen suchen, ist Nemira die richtige Wahl.

Zurück zum Anfang

Okrug Donji und Okrug Gornji

taxi transfers okrug taxi transfers okrug taxi transfers okrug
Eine touristische Ortschaft auf der Insel Čiovo, die durch eine Brücke mit dem Festland, bzw. mit Trogir verbunden und nur ca. 20 km von Split entfernt ist. Die ganze Insel ist bekannt für die schönen Buchten und Strände. Okrug Donji ist ideal für Familien mit Kindern, die einen ruhigen Urlaub suchen und gemütliche Abende verbingen möchten. Wer mehr Aktivitäten sucht, kann dies im nahegelegenen Trogir. An den Stränden gibt es aber die Möglichkeit alle Wassersportarten auszuprobieren.

Wie auch Okrug Donji ist auch Okrug Gornji eine touristische Ortschaft auf der Insel Čiovo, die durch eine Brücke mit Trogir verbunden ist. Dieses Urlaubsziel ist für alle geeignet, die ihre Ferien in Ruhe verbringen wollen. Doch diejenigen, die außer Ruhe und Kultur noch Vergnügen suchen, werden in den nahegelegenen Städten voll auf ihre Kosten kommen. Trogir bietet in den Sommermonaten eine grosse Anzahl an Strassenfesten, Festival's, Konzerten und eine lebhaftes Nachtleben in den zahlreichen Cafe's und Bars.

Zurück zum Anfang

Omiš

taxi transfers omis taxi transfers omis taxi transfers omis
Omiš ist ein Städtchen bekannt für seine stürmische Vergangenheit. Jahrhunderte lang herrschten hier Piraten, die wegen dieser idealen Lage die Adria verwalteten. Die Republik Venedig hat so stark für die Eroberung dieser Stadt gekämmpft, dass ihnen sogar der Papst 1444 den Krieg erklärte. Trotzdem zogen sich die Piraten nicht zurück. Die größte Gefahr im 15 Jh. jedoch, auf dem ganzen Balkan, waren aber die Türken, wobei Omiš die hohen Stadtmauern schützten. Erhalten blieb die St. Peters Kirche aus dem 10 Jh.
Geographisch gesehen, ist Omiš 20 km von Split entfernt und lieg in einem wunderschönen Canyon des Flusses Cetina. Im Sommer sind viele Besucher wegen der vielen Sandstrände hier, aber auch wegen dem Fluss indem viele Aktivitäten organisiert werden, wie z.B. Canyoning oder Rafting. Canyonig wird immer populärer, es ist eine Kombination von laufen, Klippen-klettern, schwimmen und springen (im Fluss). Beim Rafting hingegen wird mit einem Schlauchboot und mit professioneller Führung ein Fluss befahren, hier der Fluss Cetina. In unmittelbarer Nähe kann man auch Reitstunden nehmen. Anfang August gibt es im nahegelegenen Städtchen Sinj ein traditionelles Spiel, die Alka, die einen Wettbewerb zwischen Reitern zeigt, aber den Sieg über die Türken symbolisieren soll.

Zurück zum Anfang

Ostrvica

taxi transfers ostrvica taxi transfers ostrvica taxi transfers ostrvica
Ostrvica ist ein kleiner Ort in der Nähe von Omiš. Der Canyon des Flusses Cetina ist ein Muss für jeden Besucher in dieses Gebiet.

Zurück zum Anfang

Pisak

taxi transfers pisak taxi transfers pisak taxi transfers pisak
Pisak ist ein kleiner touristischer Fischerort noch aus dem 16. Jh. Es ist ein idealer Ort für all die, die Natur und Fischfang lieben. Doch auch die Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Es gibt Bootsverleihe, so dass man die Strände allein erforschen kann oder die Unterwasserwelt erkundet. Pisak ist stolz auf seine Kies- und Sandstrände, die besonders für Kinder geeignet sind. Im Ort gibt es einige Restaurants, ein kleiner Markt und ein Fischmarkt. Das Nachtleben findet im nahegelegenen Omiš statt, wo in den Sommermonaten zahlreiche Ereignisse stattfinden.

Zurück zum Anfang

Podstrana

taxi transfers podstrana taxi transfers podstrana taxi transfers podstrana
Podstrana ist eine kleine touristische mediterrane Ortschaft, inmitten üppiger Vegetation und klarem Meer in einer ökologisch erhaltenen Gegend, ideal um aus dem Alltag zu flüchten. Der Ort Podstrana und seine Riviera Strožanac, Grljevac, Sveti Martin und Murtogras befinden sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Split (8 km), mitten in Dalmatien an der adriatischen Hauptverkehrsstrasse („Magistrala“) in Richtung Omiš. Der Flughafen „Resnik“ ist ca. 25 km entfernt. Die Gemeinde Podstrana zieht sich mit 6 km Sand- und Kiesstränden entlang der Küste, mit einem wunderschönen Panorama auf die Insel Brač.
Seit dem 1 Jh. wurde diese Region von griechischen Kolonialisten besiedelt, den Beweis hierfür haben wir durch die archäologischen Ausgrabungen auf dem Berg Mutogras. Danach bewohnten die Pitunter dieses Gebiet, ein illyrisches Volk, welches sich bis zum Durchbruch der Kroaten und Awaren im 7. Jh. hier aufhielten. Die Region in und um Podstrana war durch die Geschichte hindurch wegen der Seelage oft Kampfplatz der Venezianer, später der Türken und auch der Franzosen. In den Mauern der kleinen St. Martins Kirche sind die Überreste eines Sarkophags, des römischen Befehlshabers Artorius Castus, von dem viele behaupten es sei der legendäre König Artus. Er hatte das Schwertrecht, d.h. er entschied über die Todesstrafe und genoss Besitztümer in Podstrana, wo sich noch heute Überreste römischer Siedlungen finden lassen. In Podstrana gibt es eine Reihe von Beweisen, die eine stürmische Geschichte widerspiegelt. Es gibt viele mittelalterliche Grabstätten um die St. Martins Kirche herum, auβerdem Überreste der altkroatischen Erbes, wie z.B. die Kirche des St. Georgs (Hl. Jure).

Die Bewohner betreiben hier heute meistens Feldwirtschaft (Oliven, Obstplantagen, Weinfelder,...) aber immer mehr mit dem Tourismus. In dieser Gegend arbeiten fast 2000 Familien im Tourismus. Podstrana hat ein vielfältiges touristisches Angebot, dass aus kleinen Familienhotels, Pensionen und einer großen Anzahl an Privatunterkünften besteht. So stehen den Touristen und Besuchern fast 1900 registrierte Betten zur Verfügung. Dank der geographischen Lage können die Gäste zwischen verschiedenen Freizeitaktivitäten wählen. Die Natur bietet: Spaziergänge, Klettern und Radsport, Rafting, Golf, Besuch zu den Kulturstätten und noch weiter Ausflugsmöglichkeiten.

Bei den Wassersportarten kann man zwischen Tauchen, Windsurfing, Segeln, Wasserski und Fallschirmspringen wählen. Auβerdem werden verschiede Ausflüge angeboten, wie z.B. Reiten (c. 30 km entfernt), Fisch-Picknick usw. Nach all den anstrengenden Aktivitäten tagsüber, kann man abends die große gastronomische Vielfalt genieβen. In den vielen Restaurants, Pizzerias und Cafes findet man hausmanns- und internationale Kost. Das Nachtleben spielt sich in den zahlreichen Cocktail-Bars am Strand ab. Die Nähe zur Stadt Split und Omiš ermöglicht ausgeh-hungrigen Gästen das Nachtleben bis in die Morgenstunden auszuforschen. Die unmittelbare Nähe zum „Le Meridien Hotel – Lav“ gibt zusätzliche Freizeitmöglichkeiten, wie z.B. Casino, Disco-Club „In Motion“, Wellness-Zentrum,...

Zurück zum Anfang

Poljica

taxi transfers poljica taxi transfers poljica taxi transfers poljica
Poljica ist der Name für den östlichen Teil der Stadt Split, von Žrnovnice bishin nach Blato an der Cetina und Omiš. Er besteht aus mehreren Ortschaften wie z.B. Žrnovnice, Srinjina, Sitno Donje und Sitno Gornje, Dubrava, Tugare, Srinjine, Naklice, Čisla, Gata ... die im 13. Jh. eine gemeinsame Verwaltung hatten bis zur Eroberung des französischen Generals Marmont. Den Vorsitz hatte ein Fürst, der jedes Jahr neu gewählt wurde. Den Höhepunkt der Kultur von Poljica war das Gesetzbuch.

Zurück zum Anfang

Seget donji

taxi transfers seget taxi transfers seget taxi transfers seget
Seget Donji ist in der Nähe der Stadt Trogir gelegen, entstand aber bereits im 16. Jh. als der Adlige Jakov Rotondo einen Turm bauen ließ und somit weitere Gebäude folgten. Es liegt direkt am Meer und hat eine spezifische Form; Seget Gornji hingegen liegt an der Innenseite und wurde anhand vieler mittelalterliche Reste aufgebaut. Die Menschen hier betreiben Feldwirtschaft und Fischfang, aber auch immer mehr Tourismus. Dieser Ort ist wie geschaffen für Ruhe und Entspannung wie Fischfang und Tauchen.

Zurück zum Anfang

Seget Vranjica

taxi transfers vranjica taxi transfers vranjica taxi transfers vranjica
Seget Vranjica befindet sich 5 km von Trogir und nur 8 km vom Flughafen „Resnik“ Split entfernt. Das ist ein kleiner Ferienort mit einer reichen Vegetation und vielen kleinen Kies- und Steinstränden. In der Nähe befinden sich viele kleine Inseln, wo man sehr schöne Tagesausflüge machen kann. Die kleinen Restaurants bieten eine hervorragende Auswahl an gastronomischen Spezialitäten an. Seget Vranjica ist ideal für Familien mit Kindern, aber auch für all die, die tagsüber die Ruhe genießen möchten und am Abend das Nachtleben der nahegelegenen Städte Trogir und Split erkunden wollen.

Zurück zum Anfang

Sevid

taxi transfers sevid taxi transfers sevid taxi transfers sevid
Sevid ist ein kleiner Touristenort nur 12 km von Trogir entfernt. Der Ort ist ideal für Familien mit Kindern, aber auch für alle die Ruhe suchen. Es ist bekannt durch die sehr schönen Strände und durch das sehr saubere Meer. Hier finden sehr viele Boote tagsüber einen freistehenden Ankerplatz in den Buchten. Die Nähe der Stadt Trogir, Primošten und Split bietet allen Geschichts-Fans eine weite Reise in die Vergangenheit dieser Gegend. Das Nachtleben kann dabei auch ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

Zurück zum Anfang

Slatine

taxi transfers slatine taxi transfers slatine taxi transfers slatine
Slatine ist eine kleine Ortschaft auf der Insel Čiovo, 7 km von Trogir entfernt. In diesen kleinen Hafen kommen sehr viele kleine Schiffe, die um vom hektischen Alltag abstand zu nehmen. Die Olivenbäume, Weinfelder, Kies- und Sandstrände aber auch die touristischen Angebote lassen dieses kleine Fleckchen Erde zu einem unvergesslichen und erholsamen Erlebnis werden.

Zurück zum Anfang

Stobreč

taxi transfers stobrec taxi transfers stobrec taxi transfers stobrec
Stobreč ist eine historische Stadt nur 5 km von Split entfernt, dort entstanden, wo einst die antike Stadt Epetion stand. In der unmittelbaren Nähe steht die Festung Klis, eine der schönsten und bedeutendsten während der Türkenabwehr. Ca. 20 km weiter befindet sich der Canyon des Flusses Cetina, ideal für Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten. Stobreč ist auch für viele Camper bekannt. Der große Sandstrand und die vielen gastronomischen Angebote sind für viele Besucher bereits bekannt. An der Strandpromenade sind viele Restaurants und Cafe's in denen man einen ruhigen Abend verbringen kann. Wer lieber ein lebhaftes Nachtleben erforschen will, kann dies in Split oder Omiš.

Zurück zum Anfang

Stanići

taxi transfers stanici taxi transfers stanici taxi transfers stanici
Stanići ist eine sehr kleine aber dafür eine sehr beliebte Ortschaft, und zwar bei ausländischen und auch bei einheimischen Touristen. Durch seine schönen Kiesstrände und ruhiger Lage ist es optimal für einen Familienurlaub geeignet. Die Stadt Omiš liegt nur 10 km, wo man alle Geschäfte vorfindet. Die besondere Lage dieses Ortes, die an Kaskaden ähnelt, läßt auf das Meer und die Insel Brač blicken. Die Unterkünfte hier sind alle neuere, moderne Gebäude, deren Gastgeber freundlich und hilfsbereit ihren Gästen gegenüber sind.

Zurück zum Anfang

Sumpetar

taxi transfers sumpetar taxi transfers sumpetar taxi transfers sumpetar
Sumpetar ist ein sehr kleiner Ort an der Riviera von Omiš mit nur 15 km² Fläche.In der Vergangenheit war es ein Teil des Territoriums der Republik von „Poljica“. Es befindet sich nur 15 km von Split entfernt und ist durch die Sandstrände von Duće bekannt, die sich über 4 km langziehen.

Zurück zum Anfang

Trogir

taxi transfers trogir taxi transfers trogir taxi transfers trogir
Trogir hat seinen Namen vom griechischen Wort Tragos = Widder erhalten und wurde auch von den Griechen erbaut, die sich schon im 3. Jh.v.Chr. hier ansiedelten. Aus der Zeit der griechischen Kolonisation sind noch sehr viele Denkmäler erhalten. Später bewohnten die Römer diese Gegend, und aus der Zeit des Alten Kroatiens ist der Staat Trogir gegründet, der seine Autonomie bis zur Ankuft der Venezianer im 15. Jh. behielt. Trogir wird zur Stadt, mit einem Stadtkern der bis ins Mittelalter zurückgeht. Zu den bekannten Dekmälern gehört die Kathedrale, das Stadttor „Radovan“, das Dominikanische Kloster, der Fürstenhof aus dem 13. Jh., eine Kunstsammlung aus dem 15. Jh. und die Statue des Hl. Johannes, der den Eingang in die Stadt beschützt. Trogir ist durch seine Schönheit eine sehr bekannte Destination vieler Touristen. Die geschichtlichen Hintergründe und die geographische Lage (kleine Insel, die mit einer Brücke verbunden ist), außerdem die nahegelegenen Strände und das lebhafte Nachtleben wird jeden Besucher faszienieren.

Zurück zum Anfang

Vinišće

taxi transfers vinisce taxi transfers vinisce taxi transfers vinisce
Vinišće ist ein kleiner verschlafener Ort, an der Riviera von Trogir. Bekannt ist dieser Urlaubsort für die sehr schönen, sonnigen Kiesstrände mit kristallklarem Meer. Ein idealer Ort für einen Familienurlaub. Auch die, die Fischen oder die Unterwasserwelt erforschen wollen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Es gibt kleine Restaurants, Pizzerien, Geschäfte und noch viel mehr für einen unvergesslichen Urlaub in unberührter Natur.

Zurück zum Anfang

Žedno

taxi transfers zedno taxi transfers zedno taxi transfers zedno
Žedno ist ein sehr kleiner Ort im Landesinneren der Insel Čiovo, mit nur 110 Einwohnern. Die Insel ist durch eine Brücke mit dem Festland, bzw. mit Trogir verbunden. Žedno ist bekannt für die kleine Kirche, der Hl. Mavra, die noch aus dem 4. Jh.v.Chr. datiert. Wer also vom städtischen Trubel weit weg, seinen Urlaub im ruhigen Ambiente verbringen möchte, ist in Žedno ganz richtig.

Zurück zum Anfang