Book your transfer faster and easier on our new website!

Reservieren Sie Ihren Transfer jetzt

Von: wählen Sie aus der Liste choose transfer start
Nach: wählen Sie aus der Liste choose transfer destination

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50

Transfer vom Flughafen Split bis Šibenik

airport service Preis pro Fahrt

airport service Rücktransfer

ŠIBENIK

taxi transfer šibenik Sibenik liegt fast in der Mitte der kroatischen Adriaküste, in der malerischen, eingerückt in den Fluss Krka, einer der schönsten kroatischen Karstfluss. Sibenik ist heute die administrative - politische, wirtschaftliche und sozio - kulturellen Zentrum von Sibenik - Knin, die entlang der Küste zwischen Zadar und Split, die Länge der Küste rund 100 km erstreckt, und sein Hinterland erreicht das Dinara Gebirge, 45 km entfernt . Zählt 51 553 Einwohner. Tourismus in Sibenik in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt und die Zahl der Gäste jedes Jahr wächst. Die meisten Touristen verbringen ihren Urlaub auf der Riviera Sibenik Aufenthalte in Hotels im Hotelkomplex Solaris, oder in einem nur wenige Kilometer von Vodice.

Relief Bild des Sibenik Gebiet bedecken Bergrücken (Trtar erweitert sein Angebot im Südosten, und vor gekennzeichnet ist kürzer, Šibenik - Coastal) und Valley (Upper und Lower Field) und Plateaus - Landwirtschaft. Seit Vegetationsdecke ist vor allem im Hinterland und in den Wacholderbüschen Mainland vertreten - Island Bereichen. Für die Region Sibenik wird durch ein mediterranes Klima mit heißen Sommern, die Gemäßigten der Mistral geprägt und trockenen Wintern.

In den Küstengebieten der Region Das Klima ist typisch mediterran, und seine i großen Einfluss auf das kontinentale Gebiet der Region. Das Küstengebiet ist sehr hoch durchschnittliche jährliche Sonneneinstrahlung (2710 Stunden), in das Innere der Sonneneinstrahlung abnimmt. Die sommerlichen Temperaturen sind relativ hoch, aber gemildert durch einen angenehmen Wind, der Mistral bläst vom Meer zum Land. Entlang der Küste Winter sind mild oder moderat. Die Niederschlagsmenge ist am höchsten in Winter und Sommer sind meist trocken. In den meisten Teilen der Region durch die Winde und der Wind nach Süden dominiert, entlang der Küstenstreifen und eine erfrischende Brise.

Im 15. und 16. St. Šibenik ist eine der wichtigsten kroatischen Humanisten und Renaissance Center. In seinem Werk Schriftsteller George Hafner, Anthony und Faust, Petrus und Johannes Divnića Polycarp Severitan, Musiker John Šibenčanin, Julius und John Skjavetić Lukacic Historiker Dinko Zavorović, Maler Nikola und Juraj Vladanov Aulinović, Grafik Kolunić Martin-Rota, Horace Franzensfeste und Natal Bonifatius und vielen Bildhauern und Baumeistern der Kreis um George Matthew Dalmatiner.

CATHEDRAL OF ST. JACOB

taxi transfer šibenik katedrala Dom zu St. Jakob ist ein einzigartiges Denkmal der sakralen Architektur, aufgenommen in die UNESCO-Weltkulturerbe-Liste 2000. Jahr. Diese Gotik und Renaissance errichtete Kathedrale wurde auf der Südseite des zentralen Altstädter Ring. Die Idee zum Bau einer großen Kathedrale stammt aus 1298.g. bei Sibenik bekam seinen eigenen Diözese und den Status der Stadt. Der Bau begann jedoch erst 1431. Und fuhr mit Unterbrechungen bis 1536. Jahr.

George Matthew's Dalmatiner (Georgius Matheo dalmaticus), die kunstvoll in Venedig erzogen, wurde er aufgefordert, den Bau des Tempels führen. Veteran der Spätgotik wurde die ursprüngliche Konzeption der Kirche verändert und unter seiner Führung Seitenschiffe, das Heiligtum, die Apsis mit einem Kranz von 72 gravierte Porträts von Bürgern, die damals in Sibenik lebte, und die Sakristei eingerichtet. Die Besonderheit des Doms ist das einzige Gebäude aus Stein (ohne andere Elemente). Das Gebäude aus Stein wurde von der Insel Korcula, Susak, Brač, Rab und Krk gebracht.

Urlaub und mouments:
- St. James Cathedral , Sibenik Rathaus , Rektorenpalast in Sibenik (Stadtmuseum) , Kleine Loggia , Šibenik Theatre , Bishop's Palace in Sibenik , Kloster und Kirche. Francis in Sibenik , Kloster und Kirche. Luce in Sibenik , Kloster und Kirche. Lawrence in Sibenik , Kloster und Kirche. Dominic in Sibenik , Kirche des Hl. Ivan in Sibenik , Kirche des Hl. Geistes in Sibenik , Kirche von St. Nikola in Sibenik , Kirche des Heiligen Kreuzes in Sibenik , Church of Our Lady of the Niere (Geburt der Jungfrau Maria) , All Saints Church in Sibenik , Church of St. Gregory in Sibenik (Museum) , Kirche St. Barbara in Sibenik (Museum) , Kirche St. Krševana in Sibenik (Galerie) , Fort St. Nikola in Sibenik , Fort St. Michael in Sibenik , Fort St. Ivan in Sibenik , Fort Šubićevac , Sibenik Stadtmauer , Vier Brunnen , Monument Petar Kresimir IV. in Sibenik

NATIONALPARK KRKA

taxi transfer šibenik krka Der Fluss Krka ist ein Phänomen, das zahlreiche Seen, Wasserfälle und Stromschnellen bildet, und bedeckt eine Fläche von 109km2. Er entspringt am Fuße des Berges Dinara Stadt Knin. 1985.01.24 Jahr wegen der natürlichen Schönheit und geologischen Merkmale zum Nationalpark erklärt. National Park wurde nach dem Fluss, dass ein Teil der Park benannt ist. Unter den vielen Wasserfällen, sind die prominentesten Skradinski Buk und Roski, die 12 Wasser dar und fällt mit einer Fallhöhe von 27 m und kann ganzjährig besucht werden. Zwischen ihnen ist eine kleine Insel Visovac, mit kulturellen und historischen Denkmälern, ein Franziskanerkloster, und auf den Punkt, wo der Fluss in einen See erweitert, in denen etwa 18 Arten, darunter 10 endemisch sind wohnt. Die Visovac die ersten Einsiedler im 14. Jahrhundert besiedelt sv.Augustina und baute eine Kirche und ein Kloster. Sakralen Komplex bildet die Kirche, Glockenturm, das Kloster und das Kloster. Touristen können sie per Boot besuchen ab Juni bis zu den ersten Herbstmonaten. Krka Wasserfälle heute 7, die empfohlen, im Frühjahr und Sommer zu besuchen, weil es in voller Pracht, und die Besucher können sich im klaren Wasser zu erfrischen.

Dieser Park ist reich an Vögeln, und es verboten, Jagd und Fischerei, aber die umliegenden Gebiete sind geeignet für die Jagd. Außerdem enthält es viele endemische Pflanzen-und Tierarten wie Bluebell und pyramidenförmigen uskolisnig Glocken, und von Tierarten, die Salamander, jednakonžni Krebs, dalmatinischen Horse Cave und viele andere, und bedrohten Tierarten in Europa wie Wolf, Otter, Wildkatze und ein Hufeisen.

National Park liegt das Städtchen Skradin, die als historisches Denkmal geschützt ist. Auf dem linken Ufer des Falls ist eine kleine Mühlen, die historisch verwendet haben, um Weizen und Mais mahlen, einige von ihnen heute noch in Gebrauch. Entlang des Flusses Krka und ihrer natürlichen Attraktionen können durch zahlreiche archäologische Stätten wie die Ruinen Einheimische und Höhlenfundstellen, in denen sie die Überreste des menschlichen Lebens, ein römisches Militärlager Burnum mit kurzem entdeckt, dass ein Amphitheater der Welt würdig ist, befinden erkundet werden Entlang der Schlucht von Wasserfällen entlang der linken und rechten zu schauen und auch die Überreste von zahlreichen Forts, sagradilie einige große und berühmte kroatische Familie, Fürsten und Herren waren, aber heute nur noch Überreste des sichtbaren Türmen und Mauern. Der Nachweis der ehemaligen traditionellen Leben in den Mühlen (Mühlen) gefunden werden und ehemalige Wasserkraftwerke waren damals eine wichtige Quelle für wirtschaftliche Stärke.